Kunststoff

Direktmarkierung von Kunststoffen

Die lückenlose Rückverfolgbarkeit von Artikeln aus Kunststoff wird mehr und mehr zum Standard. Vorbei ist die Zeit von Chargenstempeln und Druckstempellaufrädern. Heute werden Spritzlinge und extrudierte Profile stück- bzw. metergenau serialisiert. Immer mehr Granulate bzw. Compounds enthalten bereits lasersensitive Additive um Kontrast durch Laserbeschriftung zu erzielen. Für viele Kunststoffartikel reicht aber die teilindividuelle Direktbeschriftung mit Tinte. Und die muss im wahrsten Sinne des Wortes sitzen, also haften. Aus hunderten Rezepturen können wir hier aus dem Vollen schöpfen.

Applikationen

Anwendungsbereiche

  • Bauteilkennzeichnung für Rückverfolgbarkeit
  • Ölanwendung für einfache Montage
  • Kennzeichnung von extrudierten PVC Profilen für Fenster
  • Beschriftung von Kunststoffrohren mit Unternehmenslogo
  • Vielfarbige Punkt- und Linienmarkierung zur Typenunterscheidung
  • Auftragen von Lage- und Positionsmarkierungen
  • Produktinformationen, Chargennummer, 1D und 2D Codes

Galerie

Anwendungen und Produkte

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an
Kontaktieren Sie uns

Kontaktformular

Gerne helfen wir Ihnen und beraten Sie für die passende Kennzeichnungslösung für Ihre Anwendung.

* Pflichtfeld

Tech Talk

Blogbeiträge

contact
+41 (0) 62 721 85 85

Wenn Sie Fragen haben, rufen wir Sie gerne zurück

* Pflichtfeld