REA JET GK 2.0

Hochauflösende Tintenstrahldrucker - Piezo

Die neue Generation der hochauflösenden Kennzeichnungssysteme REA JET GK 2.0, basierend auf Piezotechnologie, eignet sich für die direkte, kontrastreiche Kennzeichnung auf saugfähigen und porösen Oberflächen wie Holz, Karton oder Papier mit einer variablen Schreibhöhe von bis zu 100 mm.

Texte, 1D/2D Codes und Grafiken, wie Firmenlogos oder Produktbilder lassen sich frei kombinieren. Eine horizontale Auflösung von bis zu 1200 dpi sorgt für eine hohe Druckqualität mit ausgezeichneter Kantenschärfe direkt auf dem Produkt. Damit ist die neue Generation der Piezo Tintenstrahldrucker eine kostensparende und flexible Alternative zu Etiketten oder vorgedruckten Kartons. 

Die farbigen, lösemittelfreien Tinten des REA JET GK 2.0 eignen sich besonders für poröse Oberflächen und lassen sich im laufenden Betrieb einfach wechseln. Für eine einfache, schnelle Reinigung, mit einem Minimum an Wartungsaufwand und einer optimalen Verfügbarkeit, sorgt das optionale Wartungsmodul.

Die im rauen Industriealltag bewährte Piezotechnologie in Kombination mit der robusten Geräteausführung sorgt bei hohen Produktgeschwindigkeiten für die extrem hohe Zuverlässigkeit des Druckers. Beim neuen REA JET GK 2.0 wurde die Geschwindigkeit, im Vergleich zum Vorgängermodell, nochmals gesteigert.

Je nach Kennzeichnungsanforderung und Einbausituation stehen verschiedene Geräteausführungen zur Verfügung. Die kompakte Bauweise ermöglicht eine einfache Integration.

Produkte- und Anwendungsgalerie

Produktfakten

  • Schreibkopf: GK 768/256, bis 100 mm Schreibhöhe
  • Schreibkopf: GK 384/128, bis 50 mm Schreibhöhe
  • Schutzklasse IP65: staubdicht und geschützt gegen allseitiges Spritzwasser
  • Schlauchvariante für die flexible Schreibkopfausrichtung
  • Fest verbundene Variante für die seitliche Beschriftung
  • Optionales Wartungsmodul
  • Bedienung per REA JET TITAN Plattform
  • Poröse und saugfähige Oberflächen: Papier, Kartonagen, Holz, Textilien, Vliesstoffe, Baustoffe, Styropor, Schleifscheiben etc.
  • Variable Druckdaten wie Datum, Uhrzeit, Zähler, Schichtcode oder Datenbankinhalte
  • Alphanummerische Texte, Barcodes, Data Matrix Codes, Logos, Warnhinweise
  • Verpackungskennzeichnung
  • IPPC Kennzeichnung auf Palettenklötze
  • EPAL Kennzeichnung von Paletten
  • CE Markierung auf Holz 
  • Beschriftung von Papiersäcken
  • Rundumkennzeichnung von Fasertrommeln (Fibertrommeln)
  • Logokennzeichnung von OSB Platten
  • Kennzeichnung von Palettenkartons
  • Großlogodruck auf Gipskartonplatten oder Bretterstapeln
  • Serialisierung sowie Track & Trace Anwendungen
  • Verfügbarkeit vieler Bediensprachen
  • XML-basierte Daten- und Kommunikationsstruktur
  • Anschluss landesspezifischer PC-Tastaturen
  • Vollständige Unicode und True Type Fonts Unterstützung
  • Frei wählbare horizontale Druckauflösung bis zu 1200 dpi
  • Sauberer Wechsel von Tintenflaschen im laufenden Betrieb
  • Einfach erweiterbar auf bis zu 2 Schreibköpfe pro Controller
  • Signifikante Steigerung der Datenverarbeitungs- und Rendergeschwindigkeit
  • Höhere Druckqualität, verbesserte Kantenschärfe
  • Kompaktere und integrationsfreundlichere Bauweise
  • Kontrastreichere Druckergebnisse für hervorragende Erstleseraten von Codes
  • Bereit für Industrie 4.0

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns
+43 (0) 699 1833 1972
info(at)rea-jet.at

Gerne helfen wir Ihnen und beraten Sie für die passende 
Kennzeichnungslösung für Ihre Anwendung.

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +43 (0) 699 1833 1972 oder über unser Kontaktformular.

* Pflichtfeld
contact
+43 (0) 699 1833 1972

Wenn Sie Fragen haben, rufen wir Sie gerne zurück

* Pflichtfeld