Kunststoff

Kennzeichnungslösungen für die Kunststoffindustrie

Es erstaunt uns immer wieder, mit welchem Tempo bis heute neue Kunststofftypen entwickelt werden, um ihren Weg in sichtbare und uns verborgen bleibende Anwendungen zu finden. Auch die Verarbeitungs- und Herstellgeschwindigkeiten steigen rasant und damit die Bedeutung einer teilindividuellen, professionellen Kennzeichnung zur Rückverfolgbarkeit und zur Senkung des Kostenrisikos.
Die Experten von REA ermitteln das geeignete und günstigste Kennzeichnungsverfahren – je nach Oberfläche, Material und Herstellverfahren. Es stehen hunderte Tintenrezepturen sowie vielfältigste Applikationsoptionen und Technologien für die Kunststoffindustrie bereit.

Applikationen

Anwendungsbereiche

  • Bauteilkennzeichnung für Rückverfolgbarkeit
  • Kennzeichnung von extrudierten PVC Profilen für Fenster
  • Beschriftung von Kunststoffrohren mit Unternehmenslogo
  • Vielfarbige Punkt- und Linienmarkierung zur Typenunterscheidung
  • Auftragen von Lage- und Positionsmarkierungen
  • Produktinformationen, Chargennummer, 1D und 2D Codes

Galerie

Anwendungen und Produkte

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an
Kontaktieren Sie uns

Kontaktformular

Gerne helfen wir Ihnen und beraten Sie für die passende Kennzeichnungslösung für Ihre Anwendung.

* Pflichtfeld

Tech Talk

Blogbeiträge

contact
+49 (0) 6154 - 638 0

Wenn Sie Fragen haben, rufen wir Sie gerne zurück

* Pflichtfeld