Steinwolle und Glaswolle

Direktmarkierung von Steinwolle und Glaswolle

Das Lokalisieren und Markieren von Hitzenestern während des Produktionsprozesses von Isoliermaterialien ist eine der erstaunlichen Anwendungsmöglichkeiten für die Technologie von REA JET. Normal und üblich sind aber eher klassische Beschriftungen, das Setzen von Schneidmarkierungen oder Farbmarken zur Gut-/Schlechtmarkierung. Lesbar für das Auge oder für Kameras für automatisierte Folgeprozesse.

Galerie

Anwendungsbereiche

  • Qualitätssicherung duch Gut-/Schlechtmarkierung
  • Hitzenestermarkierung während der Produktion
  • Defektmarkierung

Gerne helfen wir Ihnen und beraten Sie für die passende
Kennzeichnungslösung für Ihre Anwendung.

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0) 6154 638-0 oder über unser Kontaktformular.


Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns
+49 (0) 6154 638-0
info(at)rea-jet.de

contact
+49 (0) 6154 - 638 0

Wenn Sie Fragen haben, rufen wir Sie gerne zurück

share